Miele Kochfeld
  • Induktion
  • Einbaugerät, flächenbündig
  • Farbe: Schwarz
  • ab 60cm Breite
  • 2 Jahre Garantie
Marke Miele
Hersteller Nr. 10771640
Markiert als ab 60cm Breite
Aufgrund COVID sind Lieferengpässe beim Hersteller möglich. Zur Sicherheit bitte Verfügbarkeit direkt bei uns anfragen.
CHF 2'169.00
  • Gratis Lieferung Bordsteinkante
  • Lieferung und Montage mit Instruktion
  • Abholung in Ladengeschäft
  • Fach-Beratung: 044 840 30 30

Miele  

Miele Induktions-Kochfeld KM 6839-1 FX
 

Herdunabhängiges Induktionskochfeld mit TempControl für perfekte Bratergebnisse.

  • Intuitive Schnellanwahl durch Zahlenreihen - Smart Select White
  •  4 Kochzonen inkl. 1 PowerFlex-Bereich und 1 TempControl-Zone
  • In 752 mm Breite für flächenbündigen Einbau 
  • Kürzeste Ankochzeiten - TwinBooster
  • Kommunikation mit der Haube - Automatikfunktion Con@ctivity
  • TempControl Nie war Braten einfacher! Garantiert perfekte Bratergebnisse: Die Temperatur der Pfanne wird konstant gehalten und nichts brennt mehr an.
  • PowerFlex-Induktion Für grosse Töpfe Vielseitig und flexibel: Auch grosse Kochgeschirre werden schnell und problemlos erhitzt.


Technische Daten

  • Anschlussleistung: 7300 Watt
  • Netz-Spannung (Volt): ~/50-60 Hz
  • Gerätedimension: 51mm Höhe x 752mm Breite x 492mm Tiefe
  • Dimension Versand: 135mm Höhe x 930mm Breite x 648mm Tiefe
  • 12,1
  • Garantie: 2 Jahre

Warmhaltefunktion - Damit Sie sich anderen Dingen widmen können
Mit dieser Funktion können Sie Speisen in idealer Weise warm halten - unabhängig von der Menge. Durch die intelligente Überwachung der Topfbodentemperatur werden Speisen serviergerecht temperiert, ohne dass sie festbrennen. So können Sie sich ganz der Gestaltung des übrigen Menüs widmen.

Effizienz und Sicherheit - Die Wärme bleibt da, wo sie benötigt wird.
Beim Kochen mit Induktion entsteht die Hitze nur dort, wo sie benötigt wird: im Topfboden. Kochen mit Induktion ist besonders effizient, da keine Wärme verloren geht. Und es ist besonders sicher, denn die Glaskeramik bleibt vergleichsweise kühl.

Topfgrössenerkennung - Bestmögliche Energienutzung
Innerhalb der Kochzonenbedruckung bei Elektrokochfeldern mit Induktion wird die Grösse des Kochgeschirrs erkannt und Energie nur auf dieser Fläche abgegeben. So wird die Energie höchst effizient genutzt.

Bestmögliche Energienutzung
Befindet sich bereits Kochgeschirr auf einer Kochzone, aktiviert sich der Zahlenstrang automatisch unmittelbar nach dem Einschalten des Kochfeldes. Eine manuelle Aktivierung der Kochzonen entfällt damit.

Stop & Go - Ein Plus an Sicherheit
Es klingelt an der Tür? Mit der Stop&Go-Funktion lassen sich alle Kochzonen mit einem einzigen Tastendruck auf Leistungsstufe 1 reduzieren. So können Sie das Kochfeld kurzzeitig unbewacht lassen, ohne dass etwas überkocht oder festbrennt. Wenn Sie an das Kochfeld zurückkehren, werden die zuvor eingstellten Leistungsstufen durch einen erneuten Tastendruck reaktiviert.

Ankochautomatik - Spart nicht nur Energie
Diese Miele Automatik regelt die hohe Anfangsleistung (fürs schnelle Ankochen) automatisch herunter (auf reduzierte Hitze zum Fortkochen). So können Sie das rechtzeitige Herunterregeln nicht mehr versäumen, und Speisen brennen nicht mehr an. Spart zudem Energie.

Individuelle Einstellmöglichkeiten - Je nach Bedürfnis
Die Grundeinstellungen des Kochfelds lassen sich einfach an die individuellen Bedürfnisse anpassen. So ist z .B. die Reaktionsgeschwindigkeit der Sensortasten änderbar.

Flexible Kochzonengestaltung - Praktisch für den Alltag
Miele Kochfelder verfügen über Kochzonen oder Brenner in unterschiedlicher Grösse und Geometrie. So können Sie Töpfe und Pfannen jeder Form und Grösse optimal einsetzen. Viele Kochfelder bieten Ihnen zusätzlich grosszügige Bräterzonen.

Timer - Erleichtert das Kochen
Der Timer Ihres Kochfeldes hilft Ihnen, den Küchenalltag etwas entspannter zu gestalten. Sie können z. B. je nach Modell eine Dauer für Ihre Kochzonen einstellen, die sich dann automatisch abschalten oder den Kurzzeitwecker ganz unabhängig von Kochfeldfunktionen nutzen.

TwinBooster - Schnelle Starthilfe mit einzigartiger Flexibilität
Konzentrierte Power für schnelleres Ankochen! Die Miele-exklusive Funktion TwinBooster macht das Kochen flexibler, da die Induktionsleistung individuell verteilt werden kann. Bei Bedarf können Sie die Leistung zweier Kochzonen komplett auf eine einzige Zone bündeln.

TempControl - Nie war Braten einfacher!
TempControl garantiert gleichbleibend optimale Ergebnisse bei unterschiedlichsten Bratvorgängen. Dazu stehen eine Köchel- und drei Bratstufen mit idealen Temperaturen zur Verfügung. Dank der konstanten Temperaturen entfällt lästiges Regulieren der Leistungsstufen. Neben der einfachen Nutzung steht Sicherheit an erster Stelle - denn nichts kann mehr anbrennen!

Recall-Funktion - Versehentliches Ausschalten kein Problem
Mit Gedächtnisfunktion: Bei versehentlichem Ausschalten werden die Einstellungen für 10 Sekunden gespeichert.

Warmhalten Plus - Damit Sie sich anderen Dingen widmen können
Miele Induktions-Kochfelder verfügen grundsätzlich über eine Warmhaltefunktion, bei der Speisen auf optimaler Serviertemperatur gehalten werden. Geräte mit TempControl ermöglichen zusätzlich das schonende Erwärmen von kalten Speisen, wie z.B. Eintöpfen, ohne Anbrennen oder Festkochen.

Wischschutz - Verschmutzungen sicher entfernen
Mit einem Fingertipp ist es möglich, die Bedienung des Kochfeldes für 20 Sekunden zu sperren. Alle Einstellungen verbleiben wie eingestellt. Die Zeit läuft gut sichtbar im Timer ab. Verschieben des Kochgeschirrs und Säubern des Kochfeldes sind ungehindert möglich, ohne Einstellungen zu verändern.

PowerFlex-Induktion - Für grosse Töpfe
PowerFlex-Kochzonen sind besonders vielseitig und flexibel. Ob einzelne Kochgeschirre, besonders grosse Pastatöpfe oder Bräter: alles ist problemlos einsetzbar. Einzigartig ist die unübertroffene Schnelligkeit mit einer Boosterleistung von bis zu 7,4 kW. Natürlich beinhaltet PowerFlex auch die bewährte Miele TwinBooster-Technologie.

Date added: 2019-11-12 13:51:11 / SID: 17109 / DID: 10771640